Deth'tilac
Grunddaten
Tierfamilie :
Stufe :
85
Ernährung :
Fleisch
Besonderheit des Begleiters
Rar
Exotisch
Elite
Spezialfähigkeit
Zähmbar?
Regionen, in denen der Begleiter gefunden werden kann
Geschmolzene Front
Kommentare
#15 KatKaoz am 30.03.2018
habe ihn mit meiner Blutelfjägerin vor Patch 7.3.5. gezähmt. Hier bestand die Herausforderung eher darin ihn nicht zu töten. Habe trotz ausgezogener Rüstung ihn beim ersten Mal mit drei Schüssen getötet. Beim zweiten Versuch hat es dann mit zwei Schüssen knapp gereicht.

Heute habe ich ihn mit meiner Leerenelfe erneut versucht zu zähmen. Habe mich wieder nackig gemacht (GS 885) doch dieses Mal war es nicht so einfach. Er hat kein Leben verloren. Habe mich dann schnell wieder angezogen und mein Pet rausgeholt. Zweimal ist er entkommen und ich musste es erneut versuchen. Beim dritten Versuch hatte ich ihn dann endlich nach ca 20 Minuten auf 8% Leben. Also schnell das Pet freigegeben und den Zähmvorgang gestartet. Doch leider sind wir beide kurz vor Ende des Zähmvorgangs gestorben.

Somit musste ich erneut auf den Spawn warten. Nach zwei erneuten Versuchen hat es dann endlich geklappt.

Kann jedem nur sagen dass er seit Patch 7.3.5. echt wieder eine Herausforderung darstellt und nicht einfach zu zähmen ist.
#14 KatKaoz am 09.04.2017
Heute Nacht zwischen 2330 - 2350 Uhr auf Shattrath gezähmt. Mit meiner Allyjägerin. Auch mit Level 100 zwar einfacher aber dennoch eine kleine Herausforderung da er auch schnell entkommt wenn man zu weit entfernt bleibt und zu nahe darf er einem echt nicht kommen da man sonst instant tot ist^^:-) Habe mich riesig gefreut er zählt zu meinen absoluten Favoriten :-D Viel Glück euch allen bei der Jagd
#13 Stii am 09.04.2015
Gestern Nacht um 4:00 Spinne auf Blackmoore gezähmt, war relativ einfach, nachdem ich letztes mal versagthatte :D Pet drauf, 2x wiederbelebt nachdem es gekillt wurde.. Immer schon gekited und verlangsamt dann Pet weg und gezähmt :)
#12 Silentsecret am 16.01.2015
ca. 4:15 Nazjatar - Heute ist sie mein :) Spinne raus, Frostfalle, Beine in die Hand genommen, aber nicht zu weit weg (sonst entkommt sie ^^ Ist mir 2 Mal passiert)und noch 3-4 Mal Frostfalle und Sperrfeuer bis sie gut down ist, dann Tierchen weg und zähmen :) Hat geklappt ^^ Jedoch nicht beim ersten Versuch :P Brauchte auch 3 Anläufe. Die haut einen echt gut schnell um auch Level 100. Also aufpassen -) Viel Glück euch :) LG
#11 Isalf am 22.09.2013
Hab lange gebraucht den Dreh rauszuhaben. aber alleine geschaft.
Gemacht wie beschrieben im post von p.moeller 12.12.2011
#10 Blizzar am 05.09.2012
Meine Fresse ist das ne Arbeit den zu bekommen :D
#9 Selio am 23.07.2012
Ich habe auch dieses scheiß mist vieh gezähmt boha eh rep. kosten 150g noch nie so hoch. ich hbas mit einem dudu gleichgewicht bekommen da er die baäume machen kann die spinne bei allen 3 todestoß gemacht hat waren schon bei ihr 30% weg. Nahja hat sich gelohnt
#8 Shaina am 02.03.2012
Hab sie gestern gezähmt.

Schafft man auch alleine wenn man den Dreh raus hat wv Abstand man braucht um sein Pet wiederzubeleben. Einfach mal versuchen, sie ist meiner Meinung nach die schönste Spinne )
#7 Blackrraven am 22.02.2012
hab sie seit gestern auch gezähmt mit hilfe eines Hunters und eines Schurken (der das sterben über nahm) auf Ysera
#6 p.moeller am 12.12.2011
Sie ist ganz einfach zu zähmen, wenn man weiß wie und des ganz ohne sterben zu müssen :D
Vorbereitung:
- Spinne dabei haben, da des Netz hilfreich ist
- Geschwindigkeitstränke (laufen ist wichtig)
- Uhrzeit muss stimmen, damit euch keine anderen Spieler (allis/hordis)einen strich durch die Rechnung machen :D

Ihr schießt sie an, nutzt sämtliche verlangsamungen die ihr habt. kitet sie quer über die Spinnenhügel (denkt daran die anderen Spinnen zu killen)in Richtung der Lavapfützen und dann den Weg hinauf, an dem ihr später die Quest "Stich ins Herz" erfüllen müsst. Dort steht ein Urtume, welcher die Rolle des sterbens für euch übernimmt :D Wenn der Urtume umgefallen ist, lauft ein Stückt weiter und er respawnt wieder. Das macht ihr solange bis ihr sie zähmen könnt. Ich weiss, es ist anstrengend, aber so braucht ihr keine hilfe :D
#5 Püppy am 11.12.2011
hab sie auch war einfach sie zu zähmen mit hilfe eines 2jägers(schatzi) schönes tier
#4 DarkDragon am 10.12.2011
ich hab ohn gesehen und näturlich gerade versucht zu zähmen. Ich hab es knapp 2 Stunden versucht aber nicht geschafft. Am ende hatte ich 500G Repkosten. Ich hab aber ein anderen Jäger bescheid gesagt das er es ja versuchen kann
#3 Thally am 13.09.2011
am 11.9. gegen ca. 23:30 uhr auf nozdormu

ist aber überhaupt nicht leicht das kleine biest zu zähmen -.-"
mit hilfe einen zweiten hunters und einem krieger war es aber doch noch möglich! am besten braucht ich ein spinnen pet dazu das die Toth'tilac kurz zeitig in ein netzt setzt und dann braucht ihr eisfallen zum verlangsamen und der krieger sollte in der abklingzeit der falle stunen ^^ und das solange bis sie zähmbar ist ^^ das waren viele tode und verdammt viele repp kosten !
aber es lohnt sich ^^
#2 Wuppertaler79 am 01.09.2011
Gestern kurz vor Mitternacht auf Aman`Thul gezähmt. Hat lange gedauert, auch so 7mins, aber mit der Hilfe der dortigen Npc´s und dem Heldenhaften opfern meines anderen Pets ging es. :D
#1 Babbab am 29.08.2011
Heute um 10:00 auf Rexxar gezähmt. Stand direkt hinter dem Turm und hat 7 Minuten gedauert.